Infos zur Führerscheinausbildung

 

 

Antrag:

 

Deine Führerscheinunterlagen bekommst Du nach der Anmeldung von uns.

 

Du benötigst zu deinem Antrag:

 

- 1 Sehtest

- 1 Erste- Hilfe- Kurs Ausweis 9 Std. Original

- 1 Passbild biometrisch neueren Datums

- bei BF 17 wird zusätzlich von den Begleitpersonen benötigt:

Kopien Vorder- und Rückseite Führerschein und Personalausweis - gut lesbar -

 

 

Wir helfen Dir natürlich bei den Antragsformalitäten.

 

 

 

Anzahl Theorieunterrichte:

 

B Ersterwerb 14x 90min  Erweiterung 8x 90min

BE Theorieunterricht entfällt

A Ersterwerb ohne Vorbesitz 16 x 90min   Erweiterung 10 x 90 min

A2 Ersterwerb ohne Vorbesitz 16 x 90 min   Erweiterung 10 x 90 min

A1 Ersterwerb 16 x 90 min

AM 14x 90min

Mofa 6x 90min

 

 

Praktischer Unterricht:

 

Die Anzahl deiner praktischen Normal- Fahrstunden ist bei allen angebotenen Klassen variabel. Es kommt u.a. auf folgende Faktoren an:

Begabung, Vorkenntnisse, Interesse, Engagement, Zeit, Verständnis.

 

Die Anzahl der besonderen Ausbildungsfahrten ( sogenannte Pflicht- Stunden ) ist gesetzlich festgelegt:

 

Kl. B, A, A2 und A1 Ersterwerb:

 

12x 45min, davon:

5 x Bundes- und Landstrassenfahrten

4 x Autobahnfahrten

3 x Dämmerung- und Dunkelheitsfahrten

 

Kl. BE

 

5x 45min, davon:

3x Bundes -und Landstrassenfahrten

1x Autobahnfahrt

1x Dunkelheitsfahrt

 

Kl. AM

 

Keine Sonderfahrten

 

 

B96 Fahrerschulung

 

Theorieblock 2,5 Std

Praxisblock 3,5 Std

keine Prüfung erforderlich

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Maik`s Fahrschule